GOURMET Rezept | Carpaccio mit Ascheberger



 

Zubereitung:

Den Ascheberger Kse mit der Schneidemaschine in sehr dnne Scheiben schneiden.
Die Feigen schlen und in Achtel schneiden. Auf einem flachen Teller die Ksescheiben dekorativ auslegen und mit Feigen garnieren. Fr das Dressing alle Zutaten miteinander verrhren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ganz nach Belieben mit dem Feigensenf wrzen.

 

Den Rosmarin zupfen und zusammen mit den Krbiskernen und Olivenl kurz in einer Pfanne anrsten.

Das Feigensenf-Dressing auf den Ksescheiben verteilen und mit den Krbiskernen und dem Rosmarinzweig dekorieren. Hierzu passt warmes Ciabatta-Brot.

Gut von Holstein wnscht Ihnen guten Appetit!